[<<Erster] [<zurück] 56 Artikel in dieser Kategorie

Falsches Spiel mit Roger Rabbit (uncut)

Nicht käuflich

Art.Nr.: 5039
Falsches Spiel mit Roger Rabbit (uncut)
Falsches Spiel mit Roger Rabbit
USA 1988, OT: "Who Framed Roger Rabbit", Animations-Familienkomödie

Hollywood 1947:
Der Filmstar Roger Rabbit, eine etwas heruntergekommene Zeichentrickfigur ('Toon'), wird Opfer einer üblen Intrige.
Er verdächtigt seine Ehefrau Jessica, eine atemberaubende Toon-Schönheit, ihn mit einem bekannten Gagschreiber zu betrügen.
Der Detektiv Eddie Valiant schießt für das Kaninchen die kompromittierenden Photos.
Kurz darauf wird der Gag-Autor ermordet, der Verdacht fällt natürlich auf Roger.
Valiant beginnt mit seinen Ermittlungen, um Roger von dem Verdacht reinzuwaschen.
Die Verfolger, Richter Doom und seine Wiesel sind den beiden dicht auf den Fersen.
Als wahrer Übeltäter und Drahtzieher entpuppt sich letztlich Doom, der sich beim Showdown gleichfalls als Zeichentrickfigur entpuppt.
Großartige und unvergeßliche Krimikomödie, eine innovative und technisch perfekte Mischung von Real- und Zeichentrickfiguren; u.a. Bugs Bunny, Dumbo und Woody Woodpecker

Auszeichnungen
4 Oscars 1989
Bester Schnitt - Arthur Schmidt
Besten Spezialeffekte - Ken Ralston, Richard Williams, Ed Jones, George Gibbs
Bester Toneffektschnitt - Charles L. Campbell & Louis L. Edemann
Spezialoscar für Animationsregie und Erschaffung der Cartoon-Charaktere - Richard Williams
3 Oscar-Nominierungen 1989
- für Elliot Scott & Peter Howitt - Beste Ausstattung
- für Dean Cundey - Beste Kamera
- für Robert Knudson, John Boyd, Don Digirolamo & Tony Dawe - Bester Ton

Produzent
Frank Marshall, Robert Watts
Drehbuch
Gary K. Wolf, Jeffrey Price
Regie
Robert Zemeckis
Darsteller
Bob Hoskins, Christopher Lloyd, Joanna Cassidy, Stubby Kaye, Alan Tilvern, Richard LeParmentier, Betsy Brantley, Joel Silver, Paul Springer, Richard Ridings, Edwin Craig, Lindsay Holiday
Bildformat
1.85:1
Lauflänge
FSK 12, ca. 99 Min.
Sprachen & Ton
Deutsch, Englisch & Spanisch in DD 5.1
Extras
- Tooniges Making of Roger Rabbit (10:57 min.)
- Zusätzliche Szene & Einleitung: In 5 Sekunden vom Menschen zum Schwein (5:32 min.)
- Abgefahrene Roger Rabbit Shorts (3 Roger Rabbit Kurzfilme)
- Interaktives Spiel "Toonstadt von den fiesen Wieseln retten"
- Geheime Details aus Toon Stadt
DVD-Label
Buena Vista (Special Edition)
Link IMDB: Who Framed Roger Rabbit

DVD-Film Falsches Spiel mit Roger Rabbit (uncut)
Execution time (seconds): ~0.267636